22.06.2017

VdS-Richtlinien für die Umsetzung der DSGVO

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Sie gilt unmittelbar in allen EU-Mitgliedstaaten ab dem 25. Mai 2018. Viele Unternehmen suchen aktuell nach einer Möglichkeit, die DSGVO umzusetzen und eine Bestätigung für die ordnungsgemäße Umsetzung von unabhängiger Stelle zu erhalten (Zertifikat).

Um dies zu ermöglichen, hat die VdS Schadenverhütung GmbH am 16.06.2017 ein Projekt gestartet, das über diese Webseite koordiniert wird.

Ziel ist es, Richtlinien zu erstellen, mit denen der Datenschutz eines Unternehmens verbessert, auditiert und zertifiziert werden kann. Die Umsetzung der Richtlinien soll gewährleisten, dass die Vorgaben der DSGVO eingehalten werden.

Weitere Informationen...

...finden Sie hier.

Kategorien: